0
Wie viele Stunden hat der Arbeitstag? Flexibilisierung und Verkürzung der Arbeitszeit sind zwei Aspekte eines Themas, das wieder kontrovers diskutiert wird. - © picture alliance / dpa Themendienst
Wie viele Stunden hat der Arbeitstag? Flexibilisierung und Verkürzung der Arbeitszeit sind zwei Aspekte eines Themas, das wieder kontrovers diskutiert wird. | © picture alliance / dpa Themendienst

Bielefeld Einmaliger Versuch in Bielefeld: Fünf-Stunden-Tag trifft auf Skepsis

Bei der Bielefelder Firma Rheingans ist die Arbeitszeit testweise stark verkürzt. Unternehmer, Wissenschaftler und selbst Gewerkschafter bezweifeln, dass das Modell auf alle Firmen übertragbar ist

Andrea Frühauf
08.12.2017 | Stand 08.12.2017, 10:09 Uhr
Martin Krause

Bielefeld. Es klingt wie ein Traum für viele Menschen, die täglich sieben bis acht Stunden arbeiten: Künftig nur noch Fünf-Stunden-Tage in der Firma, aber hochkonzentriert und ohne Pause – und dafür das gleiche Gehalt und den gleichen Urlaubsanspruch wie zuvor bekommen. „Wo muss ich mich bewerben?", fragten spontan einige Fachleute, die um einen Kommentar gebeten wurden. Die Bielefelder Rheingans GmbH, ein Kommunikations- und Beratungsunternehmen mit zwölf Mitarbeitern, experimentiert seit einigen Wochen mit der stark verkürzten Arbeitszeit.


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.
realisiert durch evolver group