0

Wirtschaft Bielefelder Gründernetzwerk startet durch

Pioneers Club: Start-ups und mittelständische Unternehmen arbeiten im Verbund an gemeinsamen Projekten

Vivien Tharun
01.07.2017 | Stand 30.06.2017, 20:46 Uhr
Die Führungskräfte: Christoph Buse (Bautra, v.l.), Eduard Dörrenberg (Dr. Wolff), Andreas Engelhardt (Schüco), Andreas von Estorff (Geschäftsführer des Pioneers Clubs), Sebastian Borek (Geschäftsführer der Founders Foundation). - © Foto: Andreas Frücht
Die Führungskräfte: Christoph Buse (Bautra, v.l.), Eduard Dörrenberg (Dr. Wolff), Andreas Engelhardt (Schüco), Andreas von Estorff (Geschäftsführer des Pioneers Clubs), Sebastian Borek (Geschäftsführer der Founders Foundation). | © Foto: Andreas Frücht

Bielefeld. Von der Decke hängen hier und da dicke Kabel mit Steckdosen an den Enden. Sie baumeln über langen Holztischen. In der Halle, in der die Tische stehen, sollen nun 100 Arbeitsplätze entstehen. Für junge Unternehmer, die ein Start-up gegründet haben. Es sind die Räume des Pioneers Club, der jetzt offiziell eröffnet hat.

realisiert durch evolver group