0
Selbstständig im ländlichen Idyll: Die Geschwister Daniel, Anja und Nadine Rüweling haben im August das Start-Up Wurstgeschwister gegründet. Ihr gleichnamiger Onlineshop ist seit November online. - © Maximilian Virgili
Selbstständig im ländlichen Idyll: Die Geschwister Daniel, Anja und Nadine Rüweling haben im August das Start-Up Wurstgeschwister gegründet. Ihr gleichnamiger Onlineshop ist seit November online. | © Maximilian Virgili

Südlohn-Oeding Die Wurstgeschwister: Den Wurstkorb von früher wiederbeleben

Anja, Nadine und Daniel Rüweling haben mit ihrem Onlineshop einen Ableger der familiengeführten Fleischerei im Münsterland gegründet. Seit November verschicken sie Wurst-Boxen

Carolin Nieder-Entgelmeier
26.01.2017 | Stand 29.01.2017, 20:13 Uhr

Südlohn-Oeding. Vollgepackt mit Paketen aus der Metzgerei der Familie im Münsterland pendeln Anja und Nadine Rüweling nach Hamburg und Berlin. Denn Freunde und Kollegen stellen den Schwestern immer wieder dieselbe Frage: Wann fahrt ihr endlich mal wieder in die Heimat und bringt Wurst mit? Aus dieser Frage entsteht die Idee, einen Onlineshop für die Metzgerei von Papa Paul zu gründen. „Doch wir hatten so viele Ideen, dass wir im August 2016 ein eigenes Unternehmen gegründet haben, um den Wurstkorb von früher neu zu beleben", erklärt Anja Rüweling (29), die 2010 ihr Bachelorstudium „Medienkommunikation und Journalismus" an der Fachhochschule des Mittelstands in Bielefeld abgeschlossen hat.

realisiert durch evolver group