0
Per Mausklick: Online einkaufen ist einfach. Waren zurückschicken auch. - © Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa
Per Mausklick: Online einkaufen ist einfach. Waren zurückschicken auch. | © Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa

Wirtschaft Rücksendungen belasten Bilanz der Online-Händler

Retouren der im Internet gekauften Artikel beträgt bis zu 60 Prozent / Die Kosten pro Vorgang belaufen sich auf zehn bis 20 Euro

Matthias Bungeroth
28.12.2016 | Stand 27.12.2016, 20:58 Uhr

Bielefeld. Immer mehr Privatkunden bestellen Artikel im Internet. Der Umsatz in diesem Bereich wird dem Handelsverband Deutschland zufolge in diesem Jahr rund 44 Milliarden Euro betragen (2015: 39,8). Allerdings steigt auch die Zahl der Rücksendungen. Die Quote der Artikel, die wieder vom Kunden zurückgeschickt werden, liegt bei bis zu 60 Prozent.


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmen, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.
Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG