0
Präsentieren sich in Berlin: Fabian Bertelsmeier (Fraunhofer, v. l.), Karl-Ernst Vathauer, Thomas Hansen und Andreas Keil. - © Marc Köppelmann
Präsentieren sich in Berlin: Fabian Bertelsmeier (Fraunhofer, v. l.), Karl-Ernst Vathauer, Thomas Hansen und Andreas Keil. | © Marc Köppelmann

Paderborn/Berlin OWL-Ideen bei Innovationstag in Berlin auf dem Prüfstand

Mittelständische Unternehmen und Verbände stellen am 2. Juni ihre Projekte vor / Aus der Region sind findige Firmen und deren Förderer dabei

Hanna Paßlick
01.06.2016 | Stand 01.06.2016, 11:14 Uhr

Paderborn/Berlin. Wenn sich am Donnerstag Unternehmer aus ganz Deutschland in Berlin-Pankow versammeln, wird auch die Region Ostwestfalen-Lippe vertreten sein. Beim Innovationstag für mittelstandsorientierte Technologieförderung stellen zwei Unternehmen aus Büren und Detmold ihre Neuerungen vor - mit Unterstützung des Innovationszentrums (Innozent) OWL.

realisiert durch evolver group