0
Prokurist Roland Hüser. - © Marc Köppelmann
Prokurist Roland Hüser. | © Marc Köppelmann

Wirtschaft Der Flughafen Paderborn/Lippstadt steigert seine Passagierzahlen leicht

Wieder im Aufwind

Matthias Bungeroth Matthias Bungeroth
16.01.2016 | Stand 16.01.2016, 08:44 Uhr

Büren. Gute Nachricht für die Gesellschafter des Flughafens Paderborn/Lippstadt: In einem schwierigen Marktumfeld hat der OWL-Airport im Jahr 2015 seinen Wachstumskurs bei den Passagierzahlen fortgesetzt. „Das Jahr ist sehr gut gelaufen", bilanziert Geschäftsführer Marc Cezanne. Seinen Angaben zufolge wurden im Vorjahr 772.000 Fluggäste befördert, was einem Plus von etwa einem Prozent im Vergleich zu 2014 entspricht (764.000).

realisiert durch evolver group