0
Im Aufbau: Am Sonntag wird die Messe "Industrie 4.0 - Wirtschaft mit Zukunft" in Hannover offiziell eröffnet. Viele Aussteller kommen auch aus OWL. - © dpa
Im Aufbau: Am Sonntag wird die Messe "Industrie 4.0 - Wirtschaft mit Zukunft" in Hannover offiziell eröffnet. Viele Aussteller kommen auch aus OWL. | © dpa

Bielefeld/Hannover Firmen aus OWL stark auf der Industriemesse in Hannover

Gemeinschaftsstand zeigt Innovationen aus der Region

Andrea Frühauf
09.04.2015 | Stand 09.04.2015, 18:41 Uhr

Bielefeld/Hannover. Die weltweit wichtigste Industriemesse wird am Sonntagabend von Kanzlerin Angela Merkel offiziell eröffnet. Unter dem Motto "Integrated Industry - Join the Network" (etwa: Vernetzte Industrie - tritt dem Netzwerk bei) bietet sie einen Blick auf die Fabrik der Zukunft, bei der Maschinen miteinander vernetzt sind. Und OWL ist gut vertreten.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!


Newsletter abonnieren

Wirtschaft-OWL

Mächtige Familienunternehmern, kreative Start-ups, solides Handwerk – all das zeichnet Ostwestfalen-Lippe aus. Jeden Freitagmorgen neu versorgen wir Sie in unserem Wirtschaftsnewsletter mit den wichtigsten Informationen aus unserer starken Region. Damit Sie mitreden können.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group