0
- © Boris Roessler/dpa
Porsche-Chef Oliver Blume (r) und sein Vize Lutz Meschke schwingen beim Börsengang der Porsche AG die Börsenglocke. | © Boris Roessler/dpa

Handelsauftakt Porsche-Börsengang gelingt trotz schwieriger Vorzeichen

David Hutzler
29.09.2022 | Stand 30.09.2022, 11:27 Uhr
Jan Petermann

Im Geflecht der Zahlen rund um einen der größten Börsengänge der deutschen Wirtschaftsgeschichte dürfte die 40 bald wieder in Vergessenheit geraten. Exakt so viele Sekunden lang läuteten Porsche-Chef Oliver Blume und sein Vize Lutz Meschke inbrünstig die symbolische Glocke zum Handelsauftakt an der Frankfurter Börse.

Mehr zum Thema