0
- © Christian Charisius/dpa
Containerschiffe liegen am Containerterminal Burchardkai in Hamburg. Das Bruttoinlandsprodukt stagniert. | © Christian Charisius/dpa

Konjunktur Wirtschaftswachstum: Ukraine-Krieg bremst Konjunktur aus

Friederike Marx, dpa

29.07.2022 | Stand 30.07.2022, 15:38 Uhr

Die Folgen des Ukraine-Krieges haben das Wirtschaftswachstum in Deutschland nach einem unerwartet kräftigen Jahresstart im zweiten Quartal abgewürgt. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stagnierte gegenüber dem ersten Vierteljahr, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in einer ersten Schätzung mitteilte.

Mehr zum Thema