0
- © Frank Rumpenhorst/dpa/Frank Rumpenhorst/dpa
Die Zentrale der Europäischen Zentralbank (EZB) steht in Frankfurt am Main. | © Frank Rumpenhorst/dpa/Frank Rumpenhorst/dpa

Zinserhöhung EZB erklärt Inflation den Kampf

Von Jörn Bender und Friederike Marx, dpa

21.07.2022 | Stand 22.07.2022, 10:11 Uhr

Getrieben von der Rekordinflation schafft die Europäische Zentralbank (EZB) die Negativzinsen ab und kündigt eine Serie von Zinserhöhungen an. Die erste Anhebung seit fast genau elf Jahren fällt mit 0,5 Prozentpunkten deutlicher aus als noch im Juni von der Notenbank in Aussicht gestellt.

Mehr zum Thema