0
Sebastian Kurz - © Foto: Georg Hochmuth/APA/dpa
Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz bestreitet die Korruptionsvorwürfe. | © Foto: Georg Hochmuth/APA/dpa
Misstrauensvotum

Regierungskrise in Österreich: Noch keine Lösung in Sicht

09.10.2021 | Stand 09.10.2021, 05:36 Uhr

Wien - In Österreich zeichnet sich weiter keine Lösung in der Regierungskrise ab. Kanzler Sebastian Kurz hält trotz der Korruptionsvorwürfe und Rücktrittsforderungen unbeirrt an seinem Amt fest.

Mehr zum Thema