NW News

Jetzt installieren

0
Regen - © Foto: Oliver Berg/dpa
Immer wieder gab es im Juli Unwetter mit Stark- und Extremregen. | © Foto: Oliver Berg/dpa
Wetterbilanz

Fast 40 Prozent mehr Niederschlag im Juli 2021

30.07.2021 | Stand 30.07.2021, 14:02 Uhr

Offenbach - Dieser Juli geht in die Wettergeschichte ein: Die Starkregenereignisse Mitte des Monats hatten «ein historisches Ausmaß», wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag nach der ersten Auswertung seiner rund 2000 Messstationen bilanzierte.

Mehr zum Thema