0
Nach Präsidentenmord in Haiti - © Foto: Joseph Odelyn/AP/dpa
Haitianer versammeln sich vor der US-Botschaft in Port-au-Prince inmitten von Gerüchten im Radio und in den sozialen Medien, dass die USA Exil- und humanitäre Visa ausstellen werden. | © Foto: Joseph Odelyn/AP/dpa
Vorerst keine US-Truppen

Nach Präsidenten-Mord: Haiti wählt neuen Staatschef

11.07.2021 | Stand 11.07.2021, 10:38 Uhr |

Port-au-Prince/Washington - Die USA wollen nach der Ermordung des haitianischen Präsidenten Jovenel Moïse Berichten zufolge vorerst keine Truppen dorthin schicken.

Mehr zum Thema