0
Windräder - © Foto: Federico Gambarini/dpa
Windräder vor dem Braunkohlekraftwerk Niederaussem. | © Foto: Federico Gambarini/dpa

Umwelt Neues Klimaschutzgesetz passiert Bundeskabinett

12.05.2021 | Stand 12.05.2021, 18:28 Uhr

Berlin - Deutschland wird bis 2045 klimaneutral und bekommt bis dahin verbindliche Emissionsziele für die 20er und 30er Jahre. Das ist der Kern des neu aufgelegten Klimaschutzgesetzes, das das Bundeskabinett an diesem Mittwoch beschlossen hat.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG