0
US-Präsident Joe Biden - © Foto: Andrew Harnik/AP/dpa
«Wir sind nach Afghanistan gegangen wegen eines schrecklichen Angriffs, der vor 20 Jahren geschah», sagt Biden. «Das kann nicht erklären, warum wir 2021 dort bleiben sollten.». | © Foto: Andrew Harnik/AP/dpa

Konflikte Afghanistan: USA wollen Truppen bis 11. September abziehen

14.04.2021 | Stand 14.04.2021, 22:30 Uhr

Washington - Nach fast 20 Jahren des internationalen Militäreinsatzes in Afghanistan wollen die USA und die Nato ihre Truppen aus dem Land abziehen. US-Präsident Joe Biden kündigte an, der Abzug amerikanischer Soldaten solle am 1. Mai beginnen und bis zum 11. September abgeschlossen werden.

Empfohlene Artikel

NW News

Jetzt installieren