0
Vatertag in Warendorf - © Foto: Guido Kirchner/dpa
Traditionalisten: Vier Männer gehen am Vatertag mit einem Bollerwagen, auf dem zwei Kisten Bier stehen, an der Ems in Warendorf entlang. | © Foto: Guido Kirchner/dpa

Kreative Tagesgestaltung Maske, Abstand, Bollerwagen: So lief der Vatertag in Corona-Zeiten

Ein Vatertag bei strahlendem Sonnenschein, und das unter Corona-Beschränkungen: Kann das gut gehen? Es kann, zumindest vielerorts in Deutschland. An der Nordsee mussten einige Besucher allerdings schnell wieder umkehren.

22.05.2020 | Stand 22.05.2020, 09:31 Uhr |

Berlin (dpa). Die Befürchtungen vor dem Vatertag waren angesichts der Corona-Pandemie groß: Schließlich nutzen vor allem Männergruppen den Feiertag auch gerne mal für große Trinkgelage.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group