Mutmacher der Region

Mutmacher der Region

Die Erfolgsgeschichten aus unserer Region zeigen, wie Ideen zur Bewältigung der Corona-Krise in die Tat umgesetzt werden. Hier lesen Sie, wie Menschen, Unternehmen und Institutionen mit Mut und Optimismus für ein Weitermachen einstehen.

Mutmacher der Region

Markus Temming, Geschätsführer des Designbrillenherstellers Markus T aus Isselhorst. - MarkusT
Corona-Krise macht erfinderisch

Corona-Schutzbrillen mit Stil


Fürs Foto ohne Maske, aber mit Abstand: Ulrich Wienstroth vom Bielefelder Tisch begrüßte die Lionsfreunde Jörg Witthöft, Robert Deichsel und Bettina Klusmann (v. l.). Seit 1996 unterstützen die Lions die Lebensmittelausgabe.  - Sarah Jonek
Lebensmittelausgabe auch in Corona-Zeiten

Lions Club Bielefeld Phoenix unterstützt den Bielefelder Tisch



Gewonnen: Meike Wocken (l.) vom Team „BIE Spotty" und Helen Bielawa vom Team „TooleV" wurden für ihre entwickelten Ideen ausgezeichnet. Gearbeitet wurde von zu Hause aus – ein kleines Team war auch im Bielefelder Pioneers Club zugegen. : - Leslie Johannmeier
Bielefeld: Innovation gegen Corona

BIE Spotty: Infektionsrisiko minimieren


„Jeder ist willkommen": Henning Duderstadt und sein Team fördern wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklungen in Bielefeld und der Region.  - Benjamin Janzen
Ein neuer Arbeitsalltag in Zeiten von Corona

„Bürgermeister“ von Innovation City Bielefeld


Meister nach Saisonabbruch: Im Rahmen des ersten Testspiels vor zwei Wochen hat sich die Mannschaft aus dem Osnabrücker Ort Rulle feiern lassen. Der Verein übergab dem Team einen eigens angefertigten Pokal.  - Bernhard Horn
TuS Eintracht Rulle überrascht

Fußball in Corona-Zeiten: Eine glückliche Entwicklung


Denkt auch digital: Friseurmeister Hans Wieghorst aus Bielefeld eröffnet bald den digitalen Salon und möchte für mehr Wertschätzung seiner Branche in der Bevölkerung sorgen.  - Sarah Jonek
Bielefelder Friseur kümmert sich um Mitarbeiter

Mehrwertsteuersenkung direkt weitergeben



realisiert durch evolver group