0

Borgentreich Kopten bauen Kirche in Flüchtlingsunterkunft im Kreis Höxter

Gotteshaus für Gläubige aller Konfessionen soll bis Dezember fertig sein

01.11.2015 | Stand 02.11.2015, 22:06 Uhr

Borgentreich/Höxter (epd). Auf dem Gelände der Zentralen Flüchtlingsunterkunft im nordrhein-westfälischen Borgentreich entsteht eine Kirche für Flüchtlinge. Dazu wird der derzeit das ehemalige Kesselhaus der früheren Bundeswehr-Kaserne, die der koptischen Kirche in Deutschland gehört, umgebaut, wie der koptische Diözesanbischof für Deutschland, Anba Damian, sagte. Die Kirche stehe Gläubigen aller Konfessionen offen, betonte der Bischof.

realisiert durch evolver group