0
- © ARCHIVFOTO: NICOLE DONATH
Massengentest im Fall Nelli Graf | © ARCHIVFOTO: NICOLE DONATH

HALLE 1.000 DNA-Proben im Fall Nelli Graf untersucht

Ergebnisse alle negativ / Kein weiterer Massentest

12.06.2012 | Stand 12.06.2012, 00:31 Uhr

Halle (nic). 1.450 Speichelproben haben die Ermittler im Mordfall Nelli Graf bislang entnommen, etwa tausend sind nun vom Gerichtsmedizinischen Institut Münster ausgewertet worden. Ergebnis: Alle Proben sind negativ, keiner der betreffenden Männer kommt als Täter in Frage.