0
- © SYMBOLFOTO: DPA
| © SYMBOLFOTO: DPA

BIELEFELD Daten-Panne bei Arminia Bielefeld

Knapp 1.500 E-Mail-Adressen für alle sichtbar

24.12.2011 | Stand 23.12.2011, 21:31 Uhr

Bielefeld. Erst die Panne bei Dr. Oetker, jetzt bei Arminia Bielefeld: In einer E-Mail an die Mitglieder des Fußball-Drittligisten war ein Teil des Mail-Verteilers sichtbar. 1.455 Adressen von A bis F sind nicht verschlüsselt worden.