0
Einen Einbrecher vermuten die Ermittler als Brandstifter in der Feuerwache Rietberg. - © FOTO: A. EICKHOFF
Einen Einbrecher vermuten die Ermittler als Brandstifter in der Feuerwache Rietberg. | © FOTO: A. EICKHOFF

RIETBERG Feuer bei der Feuerwehr

Erheblicher Schaden in der Rettungswache

30.12.2010 | Stand 30.12.2010, 19:14 Uhr |

Rietberg (ei). Aus bislang ungeklärter Ursache hat es in einem Umkleideraum des im Rietberger Feuerwehrgerätehauses am Torfweg untergebrachten Rettungsdienstes des Kreises am Donnerstag gebrannt. Der Schaden ist erheblich.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG