0
Totgeschlagen

BIELEFELD Tierquäler tritt kleine Katze tot

21.06.2010 | Stand 21.06.2010, 14:51 Uhr

Bielefeld (sik). Ein 35-jähriger Anwohner der Sauerlandstraße hat am Freitagabend einen kleinen Kater zu Tode geprügelt. Eine Nachbarin verständigte gegen 18.02 Uhr die Polizei, die nur noch den Tod des jungen Tieres feststellen konnte und Anzeige wegen Tierquälerei erstattete.

Empfohlene Artikel

Die News-App

Jetzt installieren