0

NRW Korruption: 100 Professoren unter Verdacht

Bestechung bei Doktorarbeiten

22.08.2009 | Stand 24.08.2009, 07:15 Uhr
100 Professoren unter Korruptionsverdacht - © NRW
100 Professoren unter Korruptionsverdacht | © NRW

Köln. Etwa 100 Professoren aus dem gesamten Bundesgebiet stehen unter dringendem Korruptionsverdacht. Wie der Kölner Oberstaatsanwalt Günther Feld auf Anfrage der Neuen Westfälischen bestätigte, wird gegen die Hochschullehrer wegen Bestechlichkeit ermittelt. Nach Informationen der Neuen Westfälischen gibt es konkrete Anhaltspunkte dafür, dass sich die Beschuldigten über Jahre hinweg für die Betreuung von Doktorarbeiten schmieren ließen.