0
Ein neues Überwachungssystem erkennt Handysünder während der Fahrt in Australien. - © Pixabay
Ein neues Überwachungssystem erkennt Handysünder während der Fahrt in Australien. | © Pixabay

Australien Neue Überwachungssystem erkennt Handysünder am Steuer

Das Handy am Steuer ist verboten. Das hat auch gute Gründe. In Australien setzen die Behörden nun auf Kameras, die Handysünder am Steuer automatisch erkennen.

Lukas Brekenkamp
01.12.2019 | Stand 01.12.2019, 12:46 Uhr

Das Handy am Steuer ist in vielen Ländern verboten, so auch in Deutschland. Regelmäßige Kontrollen der Polizei halten trotzdem viele nicht davon ab, während der Fahrt zu telefonieren oder Nachrichten zu tippen. In Australien ist nun ein neues Überwachungssystem eingerichtet worden, das Handysünder am Steuer erkennt. Darüber berichtet der Guardian.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group