0
Die Feuerwehr musste ein Kind aus einem Wagen retten, der in der prallen Sonne stand. - © picture alliance / dpa
Die Feuerwehr musste ein Kind aus einem Wagen retten, der in der prallen Sonne stand. | © picture alliance / dpa

Dortmund Feuerwehr holt Kind aus heißem Auto - Oma beschimpft Retter

Bei der Rettungsaktion war eine Scheibe kaputt gegangen

26.07.2019 | Stand 26.07.2019, 13:41 Uhr

Dortmund (dpa). Feuerwehrleute in Dortmund haben sich von einer Frau beschimpfen lassen müssen, nachdem sie ihren Enkel aus dem heißen Auto gerettet hatten. Der Grund: Bei der Aktion war eine Scheibe zerbrochen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG