0
Terry Hughes vor seiner Tankstelle. Er befürchtet, dass der Brexit seine Existenz gefährdet. - © Tom Sundermann
Terry Hughes vor seiner Tankstelle. Er befürchtet, dass der Brexit seine Existenz gefährdet. | © Tom Sundermann

Expedition EU Leben an der irischen Grenze: „Die Angst vor dem Brexit ist riesig“

Wenn die Briten aus der EU austreten, haben die Bewohner von Pettigo ein Problem. Die irisch-nordirische Grenze verläuft mitten durch ihren Ort. Im benachbarten Enniskillen befürchtet man neue Gewalt.

Joris Gräßlin
13.05.2019 | Stand 13.05.2019, 13:56 Uhr |
Matthias Schwarzer

Tom Sundermann

Dublin. Als wir den kleinen Pub betreten, senkt sich allmählich die Sonne über Pettigo. Die Mücken schwirren über dem Termon River, die Abendsonne taucht das pittoreske Dorf in goldene Farben. Das Radio an der Bar spielt einen undefinierbaren Mix aus 2000er House-Musik und Siebzigerjahre-Oldies.

realisiert durch evolver group