Menschen knien und beten in der Nähe der brennenden Kathedrale Notre-Dame in Paris. - © AFP
Menschen knien und beten in der Nähe der brennenden Kathedrale Notre-Dame in Paris. | © AFP

Paris Paris unter Schock: Die Bilder zum Großbrand in Notre-Dame

Notre-Dame gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der französischen Hauptstadt. Jedes Jahr besuchen zwischen zwölf und 14 Millionen Menschen die Kathedrale

Paris (AFP). Schock und Entsetzen in aller Welt: Die berühmte Pariser Kathedrale Notre-Dame ist teilweise einem Großbrand zum Opfer gefallen. Die Bilder zum Großbrand in Paris: In den Netzwerken teilen Menschen Videos vom Brandort. Diese zeigen, wie Menschen vor der brennenden Kathedrale beten und singen: These people gathering to sing "Ave Maria" may be one of the most beautiful scenes on a tragic day. It brings tears to my eyes. 💔💔💔💔😭😭😭😭#NotreDameFire#NotreDame#NotreDameCathedral#Paris#AveMariapic.twitter.com/fSoWtS9meP — OfficialWilly2.0 (@therealwill17) 15. April 2019 Simultaneously so utterly sad & yet so beautiful- that the people of Paris have moved out into the streets to show their respect & love as they gently sing watching the Notre Dame Cathedral engulfed in flames. 💔#Paris#NotreDameFirepic.twitter.com/Meh6tSqh6B — Dr Lauren Gavaghan (@DancingTheMind) 15. April 2019 Dieses Video zeigt offenbar den Einsturz des Kirchturms: The moment the Notre Dame spire collapsed, as seen from a boat on the Seine. Can't believe it. (Video from Kelly Weymouth) #NotreDame#Paris#NotreDameFirepic.twitter.com/C5bz8KoSKV — Benonwine (@benonwine) 15. April 2019

realisiert durch evolver group