0
Überwachungskameras sollen für mehr Sicherheit sorgen. - © picture alliance / Paul Zinken/dpa
Überwachungskameras sollen für mehr Sicherheit sorgen. | © picture alliance / Paul Zinken/dpa

Überwachung So funktioniert die umstrittene neue Gesichtserkennung am Bahnhof Berlin-Südkreuz

Erfassung soll für mehr Sicherheit sorgen / Kritiker sehen einen Eingriff ins Grundrecht

01.08.2017 | Stand 01.08.2017, 15:55 Uhr

Berlin (AFP). Für die einen ist es der Weg in den Überwachungsstaat, für die anderen ein probates Mittel im Antiterror-Kampf. Überwachungskameras, die Passanten nicht nur filmen, sondern anhand ihrer Gesichter auch identifizieren. Weil das für die Sicherheitsbehörden technisches Neuland ist, wird das umstrittene Verfahren seit Dienstag am Bahnhof Berlin-Südkreuz erprobt.

realisiert durch evolver group