0

Die Botschaft des Gutachters

Hochbetrieb am Trainingsgelände beim Einstand von Middendorp-Nachfolger Frontzeck

05.01.2008 | Stand 07.01.2008, 16:40 Uhr
Michael Frontzeck zum ersten Mal auf dem Weg vom Kabinengebäude zum Trainingsplatz, Matthias Langkamp (r.) im Gefolge. - © FOTO: ANDREAS ZOBE
Michael Frontzeck zum ersten Mal auf dem Weg vom Kabinengebäude zum Trainingsplatz, Matthias Langkamp (r.) im Gefolge. | © FOTO: ANDREAS ZOBE

Bielefeld. Dieser Freitagvormittag war einer der seltenen Gelegenheiten, bei denen sich der Aufbau von Bratwurst- und Bierstand sowie Kassenhäuschen auf dem Arminia-Trainingsgelände an der Friedrich-Hagemann-Straße gelohnt hätte. Abzüglich des großen Medienaufgebots wären es sicher 272 Zahlende gewesen, die Michael Frontzecks ersten offiziellen Einsatz für den DSC erleben wollten.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group