0
Die Computerzeichnung zeigt ein geplantes Modell des RRX-Zuges der Firma Siemens. - © dpa
Die Computerzeichnung zeigt ein geplantes Modell des RRX-Zuges der Firma Siemens. | © dpa

Bielefeld/Paderborn Rhein-Ruhr-Express wertet Nahverkehr in OWL auf

Erster Zug soll 2018 von Düsseldorf nach Paderborn rollen / Zuschlag für den Betrieb an Abellio und National Express

Matthias Bungeroth
17.06.2015 | Stand 17.06.2015, 07:29 Uhr
Das Streckennetz des Rhein-Ruhr-Expresses. - © Grafik: Schultheiß
Das Streckennetz des Rhein-Ruhr-Expresses. | © Grafik: Schultheiß

Bielefeld/Paderborn. Der schienengebundene Personennahverkehr in Ostwestfalen-Lippe wird besser. Davon ist Ludger Siemer, Geschäftsführer des Verkehrsverbundes Ostwestfalen-Lippe (VVOWL), überzeugt. Grund ist, dass der Start des sogenannten Rhein-Ruhr-Express (RRX) einen wichtigen Schritt näher gerückt ist. Denn die beteiligten Verkehrsverbünde vergaben den Betrieb des Netzes, das den Nahverkehr vor allem an Rhein und Ruhr schneller machen soll, an die Unternehmen Abellio Rail NRW (Essen) sowie National Express (Düsseldorf).

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group