0

Schloß Holte-Stukenbrock Moop Mama: "Wir tauchen spontan auf"

Die Urban-Brass-Band kommt zum Serengeti-Festival

Sigurd Gringel
14.08.2014 | Stand 02.12.2019, 14:31 Uhr
Die Brass-Band Moop Mama aus München hatte vor einem Jahr beim ersten Heimatsound-Festival im Passionstheater in Oberammergau einen Riesenerfolg. - © FOTO: ULRICH KÖLBL/PASSIONSTHEATER
Die Brass-Band Moop Mama aus München hatte vor einem Jahr beim ersten Heimatsound-Festival im Passionstheater in Oberammergau einen Riesenerfolg. | © FOTO: ULRICH KÖLBL/PASSIONSTHEATER

Schloß Holte-Stukenbrock. Diese Formation ist eine seltsame Mischung. 2009 schlossen sich Blasmusiker, Schlagzeuger und ein Hip-Hopper zu einer zehnköpfigen Brass-Band zusammen und veranstalteten in München Spontanauftritte auf öffentlichen Plätzen. Beim Serengeti-Festival läutet die ungewöhnliche Band das Nachtprogramm am Freitag im Zelt ein. Redakteur Sigurd Gringel sprach mit Rapper MC Keno.

realisiert durch evolver group