Süddeutschland kämpft mit dem harten Wintereinbruch. - © picture alliance/dpa
Süddeutschland kämpft mit dem harten Wintereinbruch. | © picture alliance/dpa

Schneechaos 54 Jahre alte Frau stirbt im Schneestau auf der A8

Todesopfer habe sich alleine im Fahrzeug befunden. Polizei macht zu Todesursachen noch keine Angaben

Ulm (AFP). Auf der Autobahn 8 ist eine 54 Jahre alte Frau während eines durch den Schnee bedingten Staus in ihrem Auto gestorben. Die Frau habe mit ihrem Fahrzeug bei Dornstadt im Stau gestanden und sich allein im Fahrzeug befunden, teilte das Polizeipräsidium Ulm am Donnerstag mit. Zur Todesursache machte die Polizei keine Angaben, ein Fremdverschulden sei auszuschließen. Der Polizei zufolge staute sich vom späten Mittwochabend bis zum Donnerstagvormittag der Verkehr für Stunden auf der A8. Mehrere Lastwagen blieben auf der schneebedeckten Fahrbahn liegen und konnten nicht weiterfahren, dies führte zu Staus von 35 Kilometern Länge. Rettungsdienste versorgten die im Stau eingeschlossenen Autofahrer mit Decken und warmen Getränken.

realisiert durch evolver group