CDU-Fraktionsvorsitz: Brinkhaus könnte 30 Prozent der Stimmen erhalten

von Carolin Nieder-Entgelmeier

Berlin/Gütersloh. Unionsfraktionschef Volker Kauder und sein Stellvertreter Ralph Brinkhaus haben am Montag vor den Bundestagsabgeordneten von CDU und CSU ihre Kandidaturen für das Amt des Fraktionsvorsitzenden erklärt. Aus Fraktionskreisen heißt es, dass beide CDU-Politiker Applaus für ihre Reden geerntet haben.