0
Vor allem in den Großstädten leiden die Mieterinnen und Mieter unter hohen Wohnpreisen, kritisiert Linken-Politikerin Caren Lay. - © Jens Kalaene
Vor allem in den Großstädten leiden die Mieterinnen und Mieter unter hohen Wohnpreisen, kritisiert Linken-Politikerin Caren Lay. | © Jens Kalaene

Interview Linken-Politikerin Lay: "Wir brauchen einen atmenden Mietendeckel"

Die Bundestagsabgeordnete Caren Lay (Linke) kritisiert den Immobilienhandel. Im Interview spricht sie über Fehler der Vergangenheit und mögliche Lösungen.

Markus Decker
28.11.2022 , 08:00 Uhr

Frau Lay, Sie haben als Bundestagsabgeordnete der Linken ein Buch mit dem Titel "Wohnopoly" geschrieben. Warum eigentlich? Sie haben doch auch sonst die Möglichkeit, sich Gehör zu verschaffen.

Mehr zum Thema