0
Ein Fahrzeug fährt während eines Stromausfalls nach einem russischen Raketenangriff. - © Andrew Kravchenko/AP/dpa
Ein Fahrzeug fährt während eines Stromausfalls nach einem russischen Raketenangriff. | © Andrew Kravchenko/AP/dpa

Nach Raketenangriffen Ukraine beginnt sich von massiven Blackouts zu erholen

24.11.2022 | Stand 25.11.2022, 01:16 Uhr

Das gesamtukrainische Stromnetz ist nach den massiven Blackouts vom Vortag offiziellen Angaben zufolge wieder intakt. Der Vizechef des Präsidentenbüros, Kyrylo Tymoschenko, sagte, das ukrainische Stromnetz sei wieder intakt. Wie viele Haushalte nach den Blackouts vom Vortag wieder mit Strom versorgt wurden, führte er aber nicht näher aus.

Mehr zum Thema