0
- © Peter Klaunzer/KEYSTONE/dpa
«Finger weg von meiner Rente!»: Die schweizer Linke war gegen die Anhebung des Rentenalters, ist aber knapp unterlegen. | © Peter Klaunzer/KEYSTONE/dpa

Volksabstimmung Schweizer stimmen für höheres Rentenalter für Frauen

25.09.2022 | Stand 25.09.2022, 17:35 Uhr

Die Schweizer haben einer Erhöhung des Rentenalters für Frauen von 64 auf 65 Jahre äußerst knapp zugestimmt. Bei der Volksabstimmung am Sonntag votierten dem vorläufigen amtlichen Ergebnis zufolge 51 Prozent der Wähler für die Initiative zur Stabilisierung der Rentenkasse.

Mehr zum Thema