0
- © Gerald Matzka/dpa
Der Musiker und Sänger Gil Ofarim. | © Gerald Matzka/dpa

Antisemitismus-Vorwürfe Gil Ofarims Anwälte sprechen von «Schauprozess»

23.09.2022 | Stand 24.09.2022, 07:26 Uhr

Nach Eröffnung eines Verleumdungs-Verfahrens gegen Gil Ofarim hat die Verteidigung des Musikers Vorwürfe gegen die Leipziger Justiz erhoben. Der Sänger muss sich ab 24. Oktober wegen Antisemitismus-Vorwürfen gegen ein Leipziger Hotel verantworten.

Mehr zum Thema