0
Joachim Stamp, NRW-Spitzenkandidat der FDP, zieht Konsequenzen nach der Landtagswahl in NRW. - © picture alliance/dpa
Joachim Stamp, NRW-Spitzenkandidat der FDP, zieht Konsequenzen nach der Landtagswahl in NRW. | © picture alliance/dpa

Nach Wahlniederlage Stamp: NRW-FDP wird sich neu aufstellen

Bei einem vorgezogenem Parteitag wollen die Liberalen einen neuen Landesvorstand wählen. Ob Stamp Parteivorsitzender bleibt, ist jedoch ungewiss.

13.06.2022 | Stand 13.06.2022, 14:47 Uhr

Düsseldorf (lnw). Nach ihrem Debakel bei der nordrhein-westfälischen Landtagswahl will die FDP im Januar bei einem vorgezogenen Parteitag ihren Landesvorstand neu aufstellen. Das kündigte Landeschef Joachim Stamp in einer Mail an die Parteimitglieder an, die der Deutschen Presse-Agentur in Düsseldorf vorliegt.

Mehr zum Thema