0
Viele Ukrainer kehren in ihre Heimat zurück. - © Christoph Soeder/dpa
Viele Ukrainer kehren in ihre Heimat zurück. | © Christoph Soeder/dpa

Ukraine-Krieg Tausende Rückkehrer in die Ukraine: „Zuhause ist es immer besser“

Zehntausende Menschen reisen täglich in die Ukraine ein. Viele Ukrainer kehren zurück in die Gebiete, die ihre Armee wieder kontrolliert. Sie sind enttäuscht von ihrem Dasein als Flüchtlinge. Doch was zieht Ausländer in das vom Krieg verwüstete Land?

Doris Heimann
11.04.2022 | Stand 11.04.2022, 15:16 Uhr

Przemysl. Schon eine Stunde vor Abfahrt des Zuges nach Kiew hat sich vor dem Bahnhof Przemysl im Süden Polens eine lange Schlange gebildet. Hunderte Menschen warten geduldig vor der Passkontrolle. Dahinter steht auf einem Sondergleis in russischer Breitspur der silberglänzende Intercity, der sie in die Ukraine bringen soll.

Mehr zum Thema