0
Die drei Kandidaten stellen sich den Fragen der Partei-Mitglieder. - © AFP
Die drei Kandidaten stellen sich den Fragen der Partei-Mitglieder. | © AFP

Laschet-Nachfolger CDU-Triell ohne Attacke: Merz, Röttgen und Braun oft einer Meinung

400.000 CDU-Mitglieder entscheiden, wer Nachfolger von Parteichef Laschet werden soll. Bei ihrem einzigen gemeinsamen Auftritt geben sich die drei Kandidaten zahm.

01.12.2021 | Stand 01.12.2021, 20:46 Uhr

Berlin (dpa). Triell um den CDU-Vorsitz: Bei einer gemeinsamen Vorstellungsrunde der drei Kandidaten Helge Braun, Friedrich Merz und Norbert Röttgen sind am Mittwochabend viele Übereinstimmungen deutlich geworden. Alle drei Bewerber für die Nachfolge von Parteichef Armin Laschet plädierten etwa dafür, dass die Union mehr Menschen mit Migrationshintergrund einbinden und für Frauen attraktiver werden müsse. Viel Einigkeit gab es auch beim Kampf gegen die Corona-Pandemie, der Klima- und der Außenpolitik. Der Ton untereinander war freundlich, es wurde geduzt statt attackiert.

Mehr zum Thema