Die Corona-Zahlen in Deutschland steigen wieder. Ist es klug, die bundesweite Corona-Notlage Ende November auslaufen zu lassen? - © Symbolbild: Pixabay
Die Corona-Zahlen in Deutschland steigen wieder. Ist es klug, die bundesweite Corona-Notlage Ende November auslaufen zu lassen? | © Symbolbild: Pixabay
NW Plus Logo Fragen und Antworten

Ende der Pandemie-Notlage: Welche Folgen das haben würde

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn rät, die epidemische Notlage zu beenden. Was dafür und was dagegen spricht.

Tim Szent-Ivanyi

Erneut wird darüber gestritten, ob die Pandemie-Notlage ein weiteres Mal verlängert werden soll. Worum geht es bei dem Streit? Welche Folgen hätte eine Fortsetzung, welche Konsequenzen ein Auslaufen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen dazu. Was bedeutet Pandemie-Notlage? Im vollen Wortlaut heißt die umstrittene Situation „Epidemische Lage von nationaler Tragweite". Sie war ursprünglich nicht im Infektionsschutzgesetz vorgesehen, sondern wurde erst kurz nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 im Gesetz verankert...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG