Obwohl die Normgröße bei 598 Mandaten liegt, sitzen derzeit 709 Abgeordnete im Bundestag. - © picture alliance
Obwohl die Normgröße bei 598 Mandaten liegt, sitzen derzeit 709 Abgeordnete im Bundestag. | © picture alliance
NW Plus Logo Mehr als 1.000 Abgeordnete?

Mit negativen Folgen: Bundestag könnte deutlich wachsen

Vorgesehen sind 598 Mandate, doch seit der letzten Wahl sitzen bereits 709 Abgebordnete im Parlament. Und es könnte noch enger werden, wie Berechnungen des Wahlrechtsexperten Robert Vehrkamp zeigen.

Carolin Nieder-Entgelmeier

Berlin/Gütersloh. Eigentlich sollen 598 Abgeordnete im Bundestag sitzen, aktuell sind es jedoch 709. So viele, wie nie zuvor. Und mit Blick auf die Bundestagswahl am 26. September könnte die Zahl noch einmal kräftig steigen, denn nach Einschätzung des Wahlrechtsexperten Robert Vehrkamp von der Bertelsmann Stiftung könnte es im Parlament künftig mit mehr als 1.000 Abgeordneten noch deutlich enger werden. „Die Bandbreite der möglichen Bundestagsgrößen läuft von etwa 650 bis mehr als 1...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG