Verkehrspolitik ist ein wichtiger Bestandteil der Wahlprogramme. - © Jens Reichenbach
Verkehrspolitik ist ein wichtiger Bestandteil der Wahlprogramme. | © Jens Reichenbach
NW Plus Logo Wahlprogramme im Check (5)

Das planen die Parteien zur Verkehrspolitik

Kommt ein Tempolimit auf der Autobahn? SPD, Grüne und Linke fordern das, CDU, FDP und AfD lehnen es ab.

Jan Sternberg

Sicherer, schneller, besser und umweltfreundlicher sollen die Deutschen in Zukunft unterwegs sein. Das versprechen alle Parteien. Aber kommt das Tempolimit auf Autobahnen? Hat der Verbrennungsmotor ausgedient? Sollen Fuß- und Radverkehr gefördert werden? An vielen Punkten gehen die Forderungen weit auseinander. Was planen die Parteien für den Autoverkehr? "Mobilität ist ein Ausdruck individueller Freiheit" schreibt die CDU in ihrem Wahlprogramm. Das bedeutet unter anderem: Ein generelles Tempolimit auf Autobahnen lehnt die Partei ebenso ab wie Dieselfahrverbote...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema