Die Bundesregierung hält in Herbst und Winter sowie bis ins Frühjahr eine Maskenpflicht in bestimmten Bereichen für nötig. - © picture alliance / SvenSimon
Die Bundesregierung hält in Herbst und Winter sowie bis ins Frühjahr eine Maskenpflicht in bestimmten Bereichen für nötig. | © picture alliance / SvenSimon
NW Plus Logo Kampf gegen Corona

Masken, Tests, Impfungen: So will Deutschland durch den Winter kommen

Das Gesundheitsministerium rechnet mit einer vierten Infektionswelle. Einige Regeln zurrt es schon jetzt fest. Der Überblick.

Sascha Meyer

Aus Sicht des Bundesgesundheitsministeriums sind zur Eindämmung einer neuen großen Infektionswelle in den nächsten Monaten weitere Corona-Vorgaben erforderlich. Das geht aus einem Bericht des Ministeriums zum weiteren Vorgehen hervor, der den Ländern und dem Bundestag zugesandt wurde. Mit Blick auf Herbst und Winter brauche es weiterhin Schutzmaßnahmen, „um das Gesundheitswesen vor einer übermäßigen Belastung und die Personengruppen, die noch nicht geimpft werden können, vor einer möglichen folgenreichen Erkrankung zu schützen"...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG