NW News

Jetzt installieren

Der Impfstoff des deutschen Herstellers Curevac ist in den Beschaffungsplänen nicht berücksichtigt. - © picture alliance / ANP
Der Impfstoff des deutschen Herstellers Curevac ist in den Beschaffungsplänen nicht berücksichtigt. | © picture alliance / ANP
NW Plus Logo 3,9 Milliarden Euro

Für 2022: So viel Corona-Impfstoff will der Bund bestellen

Jens Spahn trifft Vorsorge bei der Beschaffung von Impfstoffen. Dabei setzt er auf verschiedene Hersteller mit unterschiedlichen Technologien.

Der Bund will für 2022 insgesamt 204 Millionen Dosen Corona-Impfstoff kaufen. Das geht aus einem Bericht des Bundesgesundheitsministeriums an das Kabinett hervor, der der Redaktion vorliegt. „Somit würde für Deutschland samt Sicherheitsreserve mit einer Versorgung von etwas mehr als zwei Dosen pro Einwohner gerechnet", heißt es in dem Bericht. Die Kosten werden mit 3,9 Milliarden Euro beziffert. Die notwendigen Haushaltsmittel stünden zur Verfügung, versichert das Gesundheitsministerium...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema