0
Der Wissenschaftliche Beirat beim Bundeswirtschaftsministerium hat Vorschläge für eine Rentenreform vorgelegt. Darüber ist eine politische Debatte entbrannt. - © Pixabay (Symbolbild)
Der Wissenschaftliche Beirat beim Bundeswirtschaftsministerium hat Vorschläge für eine Rentenreform vorgelegt. Darüber ist eine politische Debatte entbrannt. | © Pixabay (Symbolbild)

Ruhestand Was die Rente mit 68 bedeuten würde - und für wen

Die Menschen werden älter, aber nicht so viele junge Menschen stehen zur Verfügung, um in die Rentenkasse einzuzahlen. Deshalb muss eine Lösung her. Doch ist nur das Rentenalter die Stellschraube?

Wiebke Wellnitz
10.06.2021 | Stand 09.06.2021, 19:56 Uhr
Tobias Peter

Berlin. Der Wissenschaftliche Beirat beim Bundeswirtschaftsministerium hat Vorschläge für eine Rentenreform vorgelegt. Darüber ist eine politische Debatte entbrannt. Worum geht es dabei? Im Folgenden das Wichtigste in Fragen und Antworten.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG