Bundeskanzlerin Angela Merkel. - © Reuters
Bundeskanzlerin Angela Merkel. | © Reuters

NW Plus Logo Beratungen am Dienstag Corona-Strategie für Herbst und Winter: Kommt die Warnampel?

In der Video-Konferenz soll über das weitere Vorgehen in der Pandemie beraten werden. Bayerns Ministerpräsident Söder fordert bundesweite Regelungen. Das stößt auf Widerstand.

Daniela Vates
Tobias Peter

Tim Szent-Ivanyi

Berlin. Spekulationen oder leichtfertige Äußerungen sind ihre Sache nicht. Deshalb war das Erstaunen im CDU-Präsidium groß, als die Kanzlerin am Montag eine Zahl zur Infektionsentwicklung in Deutschland nannte, die aus heutiger Sicht eher unter die Kategorie Horrorszenario fällt. Wenn sich die Entwicklung der vergangenen Tage fortsetze, bestehe die Gefahr, dass um Weihnachten herum in Deutschland täglich 19.200 neu Infizierte gebe, sagte Merkel nach Angaben von Teilnehmern. Dies wäre fast drei Mal so viel wie zu bisherigen Krisen-Spitzenzeiten im April...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group