0
Frühchen-Station - © Foto: Waltraud Grubitzsch/dpa-Zentralbild/dpa
Eltern von Frühchen sollen künftig einen Monat länger Elterngeld erhalten, wenn das Kind mindestens sechs Wochen vor dem errechneten Geburtstermin zur Welt gekommen ist. | © Foto: Waltraud Grubitzsch/dpa-Zentralbild/dpa

Gesetzentwurf Elterngeld: Mehr Geld bei Frühchen - neue Teilzeitregeln

16.09.2020 | Stand 16.09.2020, 15:02 Uhr

Berlin - Spitzenverdiener sollen künftig keinen Anspruch mehr auf Elterngeld haben, dafür werden Eltern von Frühchen stärker gefördert und die Möglichkeiten für Teilzeitarbeit während des Elterngeldbezugs ausgeweitet.

realisiert durch evolver group