Ein Reisender lässt am Hamburger Flughafen einen Corona-Test machen. - © picture alliance/dpa
Ein Reisender lässt am Hamburger Flughafen einen Corona-Test machen. | © picture alliance/dpa

NW Plus Logo Coronavirus Reisende aus Risikoländern: Jetzt wird durchgetestet – oder?

Seit Samstag gilt die Testpflicht für Flugpassagiere aus Risikoländern. An den Flughäfen läuft das gut. Doch die Regelung sorgt immer noch für Unklarheiten, wie sich unter anderem in Hannover zeigt.

Frank-Thomas Wenzel

Am Ausgang A2 im Terminal 1 des Frankfurter Flughafens ist am Samstagmittag fast alles normal. Bis auf die Masken, die alle tragen, und die Flugzeuge, die früher landen als geplant. Deshalb ist auch das Ehepaar aus Düsseldorf einigermaßen erstaunt, als ihre zwei erwachsenen Töchter plötzlich vor ihnen stehen. "Wir müssen hoch”, sagt der Vater. "Aber da steht doch Abflug”, merkt die Tochter an. Aber der Vater will zum Covid-Testzentrum – oder besser: Seine Töchter, gerade aus Barcelona kommend, müssen dorthin. Denn seit Samstag ist ein ...

Jetzt weiterlesen?

Webabo abschließen und 1. Monat gratis lesen

9,90€/Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Jahresabo abschließen und dauerhaft sparen

99€/Jahr
  • Alle Artikel frei
  • 19,80€ im Jahresabo sparen

realisiert durch evolver group