0
Um die Ansteckungsgefahr zu mindern, sollen wir alle Abstand halten (Symbolbild). - © Pixabay
Um die Ansteckungsgefahr zu mindern, sollen wir alle Abstand halten (Symbolbild). | © Pixabay

Übersicht von Merkel bis Lindner Ohne Maske, ohne Abstand - Politiker-Fehltritte in der Krise

Vielen fällt es schwer, sich an die Corona-Regeln zu halten. Politiker sind hier keine Ausnahme. Mal sitzt die Maske falsch, mal ist der Abstand zu gering. Und manchmal ist nur viel Lärm um nichts.

Rachel Boßmeyer

Berlin. Abstand halten, Maske tragen und trotz der Lockerungen nicht leichtsinnig werden - die Vorgaben der Politik sind eindeutig, doch auch nach knapp zwei Monaten im Corona-Ausnahmezustand fällt es den wenigsten leicht, sich daran zu halten. Täglich geht die große Mehrheit der Politikerinnen und Politiker mit gutem Beispiel voran. Ab und zu passiert ihnen aber doch ein Fauxpas, der zeigt, dass die Situation auch für sie gewöhnungsbedürftig ist.

realisiert durch evolver group